Sarah Paulson in Ratched auf Netflix

23. November 2020 - Nachdem ich das Synchron-Casting für Sarah Paulson in "Ratched" gewonnen hatte, dachte ich, dass ich, wie bei anderen Hauptrollen auch, mir die ganze Serie vorab würde ansehen können. Mitnichten. Ratched war von Anfang an mysteriös und geheim. Und das bei einer Serienproduktion von Netflix. Das hätte mich schon stutzig machen müssen... Die Zusammenarbeit mit Sabine Falkenberg in der Regie, erwies sich als vertrauens- und wundervolle Arbeit gleichermassen, und fast war ich dann froh, nicht alles vorab gesehen zu haben - denn manches Mal hätte ich bestimmt wegschalten müssen, weil es mir zu gruselig geworden wäre... Viele scheinen stärkere Nerven zu haben als ich ;-) :die Serie ist einer der größten Erfolge auf Netflix geworden!